Folge mir

Low-Carb Zutaten sind nicht immer ganz billig, deshalb teile ich heute mit euch ein kostengünstiges Low-Carb Brot Rezept, mit einer einfachen und schnellen Zubereitung. Das Brot landet in wenigen Minuten im Backofen und beinhaltet kaum Kohlenhydrate, viel Eiweiß und wenig Kalorien. Wer auf seine Form achtet und Geld sparen möchte, wird an diesem Rezept bestimmt Gefallen finden.

Weiterlesen →

Der ultimative Snack für zwischendurch (aus dem Backofen) nennt sich ab heute Low-Carb Zucchini-Pommes zum selber machen. Eine noch gesündere Variante zu Pommes Frites (außer frische Luft) wurde vermutlich noch nicht erfunden. Wer auf seine Figur achtet und dennoch zwischendurch seine leckeren Snacks selber backen und genießen möchte, ist hier genau richtig. Die Pommes aus Zucchini beinhalten sehr wenig Kohlenhydrate, haben kaum Kalorien und sind eine wirklich gesunde Alternative zu Pommes aus Kartoffeln. Viel Spaß beim nachkochen.

Weiterlesen →

Endlich, ein schnelles und einfaches Low-Carb Apfelkuchen Rezept zum nachkochen und genießen. Das Rezept beinhaltet trotz beachtlicher Menge Äpfel lediglich 10,9g Kohlenhydrate je 100g und ist absolut Low-Carb konform. Alle Zutaten sind optimal aufeinander abgestimmt, liefern eine Menge gesunder Nährstoffe und sind selbstverständlich figurschonend. Darüber hinaus verwandeln gehackte Walnüsse, gemahlene Mandeln, ein wenig Zimt und weitere tolle Zutaten unseren Low Carb Apfelkuchen zu einem wahrhaftigen Gaumenschmaus.

Weiterlesen →