Vegetarisch (35)

Das vermutlich gesundeste und leckerste Walnussbrot mit wenig Kohlenhydrate. Obwohl es sich bei diesem Rezept um kein astreines (100%) Low-Carb-Brot handelt, ist das Brot absolut figurschonend und schmeckt Groß und Klein! Noch einfacher und schneller geht’s kaum. Mit dabei ist auch eine gesunde Portion Flohsamenschalen. Der hohe Ballaststoffgehalt der Flohsamenschalen beruhigt den Magen und wird auch häufig bei der Heilung von Durchfall-Erkrankungen und Verstopfungen verwendet. Dieses Rezept ist eines meiner Lieblingsrezepte. Ehrlich gesagt mag ich keine Übertreibungen, aber in diesem Fall muss ich mich selbst ein wenig loben. Das Rezept ist wirklich kinderleicht und sehr schnell zubereitet. Wer auf der Suche nach einem köstlichen Low-Carb Brot mit einfacher Zubereitung ist, sollte sich dieses Rezept merken, denn die Suche hat ein Ende - Gutes Gelingen!

Weiterlesen →

Etwas haben viele Menschen vermutlich gemeinsam – sie mögen es nicht, alt auszusehen. Obwohl wir durch eine gesunde Ernährung und aktive Lebensweise den natürlichen Alterungsprozess verlangsamen können, greifen wir immer wieder zu sogenannten Mitteln die nicht viel bringen. Deshalb gibt es heute einen leckeren und einfachen Anti-Aging Weintrauben-Kuchen der mit unglaublich gesunden Nährstoffen versehen ist.

Weiterlesen →

Heute gibt es einen wirklich erfrischenden Nektarinen-Kuchen mit wenig Kohlenhydrate. Diesmal benötigen wir auch keine Backform. Damit den Kuchen auch so viele wie möglich nachbacken können, verzichte ich wie immer auf exotische Zutaten und halte alles stets einfach. Wie immer ist das süße Kuchen-Rezept figurschonend und verursacht keine extremen Anstiege des Blutzuckerspiegels. Da es sich um ein Low-Carb Kuchen-Rezept handelt, verwenden wir zum süßen wie immer ein wenig Birkenzucker oder meinen persönlichen Favoriten – Kokosblütenzucker. Vorab recht herzlichen Dank fürs teilen und viel Spaß beim nachbacken.

Weiterlesen →