Mit Blumenkohl gefüllte und Käse überbackene Champignons

Mit Blumenkohl gefüllte und Käse überbackene Champignons

Na, wer sagt‘s denn. Das heutige Rezept ist mehr als gelungen. Die Kombination aus Champignons und Blumenkohl in dieser Form ist vermutlich neu, aber der Geschmack und die Wirkung auf Körper und Geist sind fabelhaft. Mit nur 140 Kalorien und lediglich 10 Gramm Kohlenhydrate pro Portion bestechen die mit Blumenkohl gefüllten und Käse überbackenen Champignons in allen Disziplinen. Sie sättigen, sind leicht verdaulich und schmecken unheimlich gut.

champignons Rezept mit wenig Kalorien

Gefüllte Champignons die schmecken und gesund sind

Zutaten für 2 Portion (je 5 Stück):

  • 100 g Blumenkohl – gespült, geputzt, in Röschen geteilt und zerkleinert
  • 10 mittelgroße Champignons, geputzt und Stiele (vorsichtig) mit den Fingern entfernt
  • ¼ Paprika (rot / süß) in feine Würfel geschnitten
  • ½ kleine Zwiebel, gepellt (geschält) und sehr fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, ebenfalls sehr fein gehackt
  • 3 Esslöffel passierte Tomaten (Wer möchte kann auch 1 frische, fein gewürfelte Tomate verwenden)
  • 20 – 30g fein geriebener Parmesan oder Gouda Light 16% Käse
  • 1 ½ Teelöffel natives Olivenöl
  • 2 Esslöffel Soja-Sauce
  • 1 – 2 Prise Salz
  • 1 Prise Chilipulver
  • 1 Prise Pfeffer
Nährwerte
pro Portion (5 Stück)

Kalorien140 kcal
NährstoffMenge% RDA*

Kohlenhydrate10 g3%
Gesamtfett12 g18%
Protein8 g16%

* RDA in % deckt den Anteil des empfholenen Tagesbedarfs. Werte basieren auf eine Tagesdiät mit 2000 Kalorien. Je nach Kalorienzufuhr können die Werte höher oder niedriger ausfallen.
Zubereitung
Zeitangaben für Anfänger
Arbeitszeit25Minuten
Back- / Kochzeit15Minuten
Zeitaufwand gesamt40Minuten

Leveleinfach

Anleitung

  1. Backofen vorheizen auf 180 – 200 Grad Celsius.
  2. Blumenkohl zerkleinern und zwar wie folgt: Entfernen Sie den Blumenkohl-Kern und spülen Sie ihn gut durch. Teilen Sie die Röschen in grobe Teile und zerkleinern Sie die Blumenkohl-Röschen mit kurzen Impulsen bis Sie die gewünschte Größe erhalten. Selbstverständlich können Sie den Blumenkohl auch mit einem Messer in sehr kleine Stücke schneiden.
  3. Alle restlichen Zutaten laut Zutatenliste vorbereiten.
  4. Das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Zwiebeln & Knoblauch kurz darin anbraten.
  5. Die Paprikastücke und Blumenkohl dazugeben und zirka 3 – 4 Minuten anbraten.
  6. Nun die passierten Tomaten, Soja-Sauce, Salz, Chilipulver sowie Pfeffer hinzufügen und erneut alles unter ständigem rühren kurz anbraten.
  7. Die Löcher (Rückseite) der Champignons mit der zuvor vorbereiteten Füllung großzügig füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.
  8. Die gefüllten Pilze mit ein wenig Käse überstreuen.
  9. Zum Abschluss das Backblech mit den gefüllten Champignons in den vorgeheizten Backofen geben und unter sporadischer (gelegentlicher) Beobachtung zirka 15 Minuten überbacken.

Bewerte diesen Artikel


  Drucken   Fehler Melden

Gefällt Ihnen unsere Webseite?

Wenn ja, melde dich für unsere Info-Mails an und freue dich gemeinsam mit mehr als 11 200 registrierten Lesern über tolle Informationen die per E-Mail versendet werden.

Ergänzende Artikel

Immunsystemstärkende Low-Carb Gemüsepfanne mit Blumenkohl-Reis

Immer mehr Menschen leiden an einem schwachen Immunsystem. In vielen Fällen ist eine monotone in vitaminarme Ernährung der Grund dafür. Damit unser Körper genügend Vitamine erhält, gibt es heute eine immunsystemstärkende Low-Carb Gemüsepfanne mit Blumenkohl und roter Bete (Rübe) Saft. Rote Beete liefert uns eine geballte Ladung an Mineralstoffen, Vitamin C, diversen B-Vitaminen und Provitamin A sowie Calcium, Eisen, Eiweiß, Jod, Kalium, Magnesium, Natrium und Phosphor.

Weiterlesen →

Low-Carb Kokoskuchen mit Buttermilch und Schokoglasur

Nach unserem leckeren Low-Carb Diät-Rezept mit Zucchini gibt es heute ein feines Kuchen-Rezept unter anderem mit Kokosraspeln und Kokosmehl. Unser Low-Carb Kokoskuchen mit Buttermilch und Schokoglasur ist wie immer figurschonend und voll mit gesunden Nährstoffen. Zur Freude aller, ist auch diesmal die Zubereitung super easy und gelingsicher.

Weiterlesen →

Low-Carb Diät-Rezept mit Zucchini und Kokosöl

Schnell, einfach und Mega gesund – unser heutiges Low-Carb Diät-Rezept mit Zucchini und Kokosöl besteht hauptsächlich aus Gemüse und tollen Pflanzenöl-Sorten. Das leckere Rezept sättigt trotz geringer Kalorienanzahl und eignet sich vor allem als Begleiter während einer Diät. Des Weiteren beinhaltet das Gericht je 100g nur 5,4g Kohlenhydrate (Low-Carb) und liefert eine beachtliche Menge lebenswichtiger Nährstoffe.

Weiterlesen →